Acht Techniken

Die Yin/Yang Wechsel, wie sie aus der  Theorie und Philosophie hergeleitet werden können, hat das Traditionelle Yangfamilien Stil Taijiquan mit der Kampfkunst verknüpft und technisch einfließen lassen:

Die acht Energien (Techniken) entsprechen dem klassischen Modell der Wandlung. Weiterführendes siehe hierzu auch im Download:
Praktische Formanwendungen.
Glossary

Ein umfassendes Verständnis der Techniken ergibt sich aus der Taiji-Praxis, den Zehn Prinzipien, den Übungen des Tuishou (Formen.  Übungen.  Anwendungen) und der Taiji-typischen Methode „Nachgiebigkeit (Suppleness) zu benutzen.

Die 8 Die Begriffe der Handtechniken werden im Unterricht meist nicht übersetzt, da es „Techniken“ sind, die sowieso nur praktisch verstanden werden können, deshalb nehme ich in der Regel die chinesischen Begriffe.Hand-TechnikenGlossary (Energien) sind:

Peng Abwehren Ward Off
Lu Zurückrollen Roll Back
Ji Vordrängen Press / Squeeze
An Wegstoßen Push
Cai Runterziehen, Greifen, Pflücken Pull / Grab
Lie Spalten Split
Zhou Ellbogen Elbow Strike
Kao Schulter Shoulder Strike

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.