Langstock

Auch „Zitterstock“ (Dou Gan) genannt: Ursprünglich war der heutige Langstock ein Speer. Die Länge von ca. 3 Metern deutet noch auf den ursprünglichen Einsatz als „Lanze“ hin. Die Spitze wurde entfernt. Der Stock wird seither für Explosivkraft (Fajin) -Übungen eingesetzt. Geübt wird mit einem naturbelassenen Stock aus glattem geradwüchsigem Wachsholz.

  • - Definition: Fajin: Entladen von „Jin“
  • - Definition: Jin: eine „wirksame Kraft“, die alle Gliedmaßen durchdringt.
       In Abgrenzung zu „Li“.
  • - Definition: Li: = eine Kraft, die in den Gliedmaßen stecken bleibt.

„…. Kraft, die in der Schulter oder im Rücken stecken bleibt, wird Li genannt und Kraft, die die vier Gliedmaßen durchdringt, wird Jin genannt. Zitat aus “Taijiquan & Qigong Journal“ TQJ Heft 38, S.18Glossary

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.